• 15.01.2018
  • Sparkassen Crosslauf 2017
  • Beim  Cross Event in Huchenfeld war auch das LV-Biet Quartett

    Tom Barneveld, Daniel Ridinger, Luca und Linus Eberwein am Start. Auf der Strecke rund um den Lohwiesenhof wird auch für Schüler/innen und Schulmannschaften ein Laufwettbewerb angeboten. In der Altersklasse „U(nter) 12“ war Tom Barneveld besonders erfolgreich. Nach 1.200 m Geländelauf kam er als 3. ins Ziel. Die Altersklasse M9 mußte 600 m bewältigen. Von 42 Teilnehmern rannte Luca Eberwein als 5. durchs Ziel. Sein Zwillingsbruder Linus wurde 11. gefolgt von Daniel auf dem 12. Platz.
    Presse LV Biet/rge
  • 14.12.2017
  • Badischer Rekord 2017
  • Nach seinen 2 Rekordläufen in 2016 wollte Peter Didio in 2017 den 10.000-m-Bahnlauf ins Visier nehmen. 68 Minuten standen in der badischen Rekordliste zu Buche. Kontinuierlich begann Peter mit Ausdauertraining vom Frühjahr bis zum Spätsommer und startete im September in Stammheim/Calw in der Altersklasse M80. Nach 25 fast zeitgleichen Runden zeigte die Uhr im Zieleinlauf 67,03 Minuten und neuer badischer Rekord im 10.000-m-Bahnlauf für den LV Biet´ler Peter Didio.

    Wir gratulieren unserem Peter und wünschen ihm weiterhin Gesundheit, viel Spaß beim Laufen und noch viele Erfolge.
    Das Trainerteam mit allen aktiven Leichtathleten.




    Tübinger Nikolauslauf
    Zum 42. Mal wurde dieser Halmarathon schon ausgetragen. Bei trockenem Wetter konnten die Läufer, auch verkleidet als Nikoläuse einen wunderschönen Lauf genießen.

    Helmut Bornbaum war am Start und hat den LV Biet gut in einem starken Läuferfeld vertreten. In der Altersklasse M45 gelang ihm der 125. Platz von 313 Läufern.
    Insgesamt waren 2726 Nikolausläufer auf der Strecke. In der Gesamtwertung bedeutete das den 928. Platz.
    Herzlichen Glückwunsch!
    Presse LV Biet/rge
     
  • 10.12.2017
  • Jahresabschlussfeier 2017
  • Am 25.11. fand in der Mehrzweckhalle im Stadtteil Hohenwart, wie die Jahre zuvor, die Jahresabschlussfeier des LV Biet statt. Die Organisation lag in den Händen von Übungsleiterin Sylke Gante die das Motto LV Biet sucht den Superstar ausgewählt hatte. Die Moderatoren Patrick Schuster und Tim Knerrich gaben eine kurze Programmvorschau.
    Vorstand Habib Demez begrüßte die zahlreich erschienenen Gäste.



    Danach wurde die Jury vorgestellt und mit viel Applaus empfangen. Als erste Talentdarbietung fuhr der „Starlight Express“ durch die Halle. Die Gruppe 2+3 bot eine tolle Lichtershow und bekam einen Stern für die nächste Runde. Ein Zauberer erhielt von der Jury eine Absage. Danach stellte Habib Demez dem Publikum die diesjährige Schätzfrage vor. 3 Preise standen zur Verlosung. Gruppe 2 + 3 führten Trampolinsprünge vor und punkteten ebenfalls.
    Tatjana Schurr berichtete über die Skifreizeit 2018 in den Faschingsferien und gab bekannt, dass noch wenige Plätze frei sind.
    Die Pause wurde mit einem Jahresrückblick in Bildern, fotografiert und zusammengestellt von Michael Lautenschlager, interessant und kurzweilig überbrückt.
    Danach hatten die „Jüngsten“ ihren Auftritt. Die „flotten Bienen“ flogen mit ihren Trainerinnen auf der Bühne hin und her und mussten sogar eine Zugabe dem tosenden Publikum geben. Die Jury vergab für alle einen Stern zur großen Freude der Kleinen.

    Habib Demez übernahm die Trainerehrung. Er überreichte mit dankenden und lobenden Worten ein Polo-Shirt an jeden Trainer für das ehrenamtliche Engagement.
    Danach bot die Gruppe 5 ein Highlight. 3 tanzende Zwerge begeisterten zu fetziger Musik nicht nur das Publikum, sondern auch die Juroren.

    Letzter Programmpunkt war die Ehrung der „Kreismeister“. 60 stolze Sportler aller Altersklassen, bis 80+, konnten im Jahr 2017 für diesen Titel ausgezeichnet werden; jeder mit dem heißbegehrten Kreismeister T-Shirt.
    Der Vorstand, Habib Demez, verabschiedete die Gäste und dankte vor allem den vielen Helfern, Kuchen- und sonstigen Spendern die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.
    Presse LV Biet/rge
  • 20.11.2017
  • Walter-Nordstadtlauf
  • Gute Stimmung auf der Strecke und viel Sonnenschein begleitete die Läufer beim diesjährigen Laufevent des Autohauses Walter in Pforzheim. Drei Jungs vom LV Biet waren auch erfolgreich dabei.
    25 „Bambinis“ liefen 400 m weit und Maximilian Gürth kam als 8. durchs Ziel. Im Schülerlauf über 800 m wurde Daniel Ridinger 7.

    Sein Können beim Laufen bewies Tom Barneveld. Er lief von 34 Startern als Erster durchs Ziel und durfte auf das Podest als Sieger des Schülerlaufs steigen und mit stolz seinen Preis entgegennehmen.
    Presse LV Biet/rge
  • 20.11.2017
  • Talentsichtung
  • Traditionell fand zum Saisonende in der Leichtathletik-Halle des Olympiastützpunkts in Mannheim das BLV Talentsportfest statt. Eingeladen waren die besten badischen Athletinnen und Athleten des Jahrgangs 2004. Über 100 Mädchen und Jungen hatten die Qualifikationsnorm dafür erfüllt und trugen unter den Augen der Nachwuchslandestrainer einen Testwettkampf aus. Vom LV Biet war Julian Heinkel, Tabea Kindtner und Inka Schönleber nominiert. 

    Am Vormittag wurden die Kinder im Sprint, Hürdensprint, Weitsprung, Medizinballstoßen, Überkopfwurf und einem abschließenden 800 m Lauf getestet. Nachmittags standen einige koordinative Aufgaben auf dem Programm. Die Besten erhalten nach der Auswertung eine Einladung zur F-Kadersichtung.
    Presse LV Biet/rge
     
  • 13.11.2017
  • Einladung zur Jahresabschlussfeier 2017
  • Am Samstag, den 25. November 2017, um 15 Uhr treffen wir uns zur
                 Abschlussfeier der LV-Biet-Saison
    in der Mehrzweckhalle Hohenwart.
    Wir freuen uns auf Ihr Kommen, um gemeinsam Rückblick und Ausblick im Verein zu nehmen. Auf ein unterhaltsames Programm, vorgeführt von den Kindern und Jugendlichen, dürfen alle gespannt sein. Außerdem werden die diesjährigen Kreismeister geehrt.

    Neben einem abwechslungsreichen Kuchenbüfett werden Sie von unserem Küchenteam mit verschiedenen Leckereien verwöhnt.
    Liebe Eltern, Omas, Opas, Tanten und Onkels, wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch und versprechen euch einen abwechslungsreichen Nachmittag.
    Vorstand und Trainerteam des LV Biet
    Presse LV Biet/rge
  • 26.10.2017
  • Spendenübergabe 2017
  •  Laufen für einen guten Zweck
                                
    Der 18. Bietlauf war auch in diesem Jahr wieder eine erfolgreiche Laufveranstaltung. So konnte der Erlös wiederum für einen wohltätigen Zweck gespendet werden. Der Vorstand des LV Biet entschied sich, in diesem Jahr die „Lernstiftung Hück“ in Pforzheim zu unterstützen. Benachteiligten und sozial schwachen Jugendlichen wird durch Lern-, Ausbildungs- und Integrationsprojekte eine Chance gegeben. Jungen Menschen ermöglicht der Stifter mit seinem Team seit September 2013 unermüdlich durch Bildung und Sportangebote den Einstieg ins Berufsleben. Für das soziale Engagement für die Jugend wurde Uwe Hück im März dieses Jahres mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.
    In den Räumen des Bildungs- und Sportzentrums übergab der Vorstand des LV Biet, Habib Demez, einen Scheck über
                                              1.000 Euro
    aus der Veranstaltung „Bietlauf 2017“ Laufen für einen guten Zweck.

    Renate Schöler, Uwe Hück, Habib Demez, Lam-Anh Hück

    Renate Schöler, Uwe Hück, Habib Demez, Lam-Anh Hück
     
    Presse LV Biet/rge
  • 23.10.2017
  • Kooperation Schule-Verein
  • Schnuppertraining mit dem LV Biet in der
    Grundschule der Verbandsschule im Biet in Steinegg

    Klasse 3a

    Klasse 3a
    Am Mittwoch, dem 4.10.2017 war der LV Biet zu Besuch in der Grundschule der Verbandsschule im Biet. Die Trainerin des LV-Biet, Tatjana Schurr, veranstaltete ein Schnuppertraining für die Klassen 1 und 3.
    Die Erst- und Drittklässler konnten mit großer Freude bei den drei Basisdisziplinen - Laufen, Springen und Werfen - ihrem Bewegungsdrang nachkommen und die Leichtathletik dabei kennenlernen.
    Alle drei Disziplinen waren kindgerecht in Wettspielformen verpackt. Gestartet wurde die Stunde mit dem Spiel „Feuer-Wasser-Sturm“, hierbei konnten sich alle erstmal läuferisch austoben, weiter ging es dann, mit verschiedenen Varianten, „Springen in die Weite“. Abgerundet wurde dann die Stunde beim Wetteifern, welches Team mehr „Hütchen abwirft“.
    Alle Klassen waren mit sehr viel Eifer und Begeisterung bei der Sache. Wir, „der LV Biet“, würden uns freuen, wenn der eine oder andere Schüler künftig zu uns ins Training käme, wo er dann bei Spiel und Leistung sein „Sportliches Können“ zeigen kann.
    Einen regen Zulauf hat auch die Leichtathletik Ag der Grundschule, die seit einem Jahr wieder ins Leben gerufen wurde. Diese läuft auch unter dem Motto: Kindgerechte Leichtathletik, Schneller-Höher-Weiter, verpackt in Wettspielen! Mit dem Ziel: Wir trainieren für das Sportabzeichen, die Bundesjugendspiele und Jugend trainiert für Olympia Leichtathletik.
    Vielen Dank an die Verbandsschule im Biet für die tolle Kooperation. Wir freuen uns schon auf das nächste Schuljahr! Wo es dann wieder heißen wird: Schneller-Höher-Weiter!
    4.10.17 LV-Biet, Tatjana Schurr
     
  • 09.10.2017
  • Badische Rekorde 2016
  • Im Rahmen der Badischen Meisterschaften am 15. Juni in Walldorf wurden auch die Rekorde 2016 des BLV aller Klassen geehrt.
    Die Ehrungsurkunden des Präsidenten des BLV Philipp Krämer wurden von ihm persönlich zusammen mit der Bürgermeisterin Christina Staab aus Walldorf überreicht. 
    Der Präsident sprach in seinen Lobesworten den Stolz und die Freude über die erreichten Rekorde des BLV aus.
    Diese Ehrung, auch ein Zeichen der Belohnung und Anerkennung für die Leistungen  im schönen Sport „Leichtathletik“ durfte unser Mitglied Peter Didio gleich 2 Mal in Empfang nehmen.

    Wir gratulieren unserem Peter und wünschen ihm weiterhin Gesundheit, viel Spaß beim Laufen und noch viele Erfolge.
    Das Trainerteam mit allen aktiven Leichtathleten.
    Presse LV Biet/rge
     
  • 09.10.2017
  • Bronzemedaille für Angelika Fischer
  • Am 03.09. fand in Bad Liebenzell die Deutsche Straßenlaufmeisterschaft statt. Mehrmals durfte der Kurort schon dieses beliebte Laufevent ausrichten. Die 10-km-Strecke endete mit dem Zieleinlauf im Kurpark. 205 Frauen und 153 Seniorinnen waren am Start. Vom LV Biet stellte sich Angelika Fischer der Konkurrenz. Nach 55,28 Minuten lief sie im Ziel ein und belegte in W 60 den 8. Platz. Integriert waren die Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften. Hier gelang Angelika der Sprung aufs Treppchen. Ein besonderes Flair hatte die Siegerehrung in der Konzertmuschel. Hier durfte sie die Bronzemedaille entgegennehmen.

    Herzlichen Glückwunsch!
    Presse LV Biet/rge