Guten Morgen Besucher

Lieber Besucher,
herzlich Willkommen auf der offiziellen Homepage des LV Biet. Wir, der Leichtathetikverein aus Steinegg stellen uns hiermit offiziell vor. Auf unserer Website findest Du alle wichtigen Informationen zu unserem Verein und über das Vereinsleben, wie z.B. Trainingszeiten, Veranstaltungsdaten, Kontaktdaten und natürlich unsere Erfolge und Ziele.
Im Mitgliederbereich gibt es exklusiv für unsere Vereinsmitglieder die Bildergallerie, verschiedene Foren, unseren Shop und vieles mehr. Also schnell registrieren und alle Vorteile nutzen.

!Ergebnisse Bietlauf 2017!
Die Ergebnisse des Bietlaufs sind nun online und können heruntergeladen werden. Hierfür einfach auf den Link klicken.zu den Ergebnissen

Habib Demez
Vorsitzender
Vereinsvorstand

Anstehendes

Berichte

24.07.2017,

4 Medaillen bei badischen Meisterschaften

Hochsaison herrscht bei den Leichtathleten.
- Eine Höchstleistung für die Trainer.
- Eine Auszeichnung für die Leichtathleten, die die Qualifikationsnormen erreicht haben und somit startberechtigt sind.
- Wunschziel: Medaillenplatz.
Am vergangenen Samstag und Sonntag standen die BLV-Meisterschaften (U16 in Zell am Harmersbach und Aktive, U20, U18 in Walldorf) auf dem Programm.
Am Samstag überzeuge bei den Jugendlichen U16 Elisa Reichstetter wiederum im Speerwurf. Mit einer Wurfweite von 31,34 m gewann sie die Bronzemedaille. Die drei Erstplatzierten lagen mit ihren Ergebnissen nur knapp 1 Meter auseinander. Außerdem hatte sie sich für 80-m-Hürden, den Kugelstoß und Diskuswettbewerb qualifiziert. Sie überzeugte auch dort und konnte einen Urkunde für Platz 7 (Hürden) und jeweils Platz 5 (Kugel und Diskus) mit nach Hause nehmen. Yannik Leicht wurde badischer Vizemeister im Stabhochsprung mit 2,20 m. Im Diskuswerfen wurde er mit 30,16 m 9.

Yannik und Elisa

Yannik und Elisa
 
 
Einen Tag später fuhren die Aktiven, U20 und U18 zur badischen Meisterschaft nach Walldorf. Einen erfolgreichen Wettkampf lieferte Moritz Rosar.
Moritz Rosar
 
Bei der U20 konnte er sich mit 49,30 m im Speerwerfen die Silbermedaille sichern und ließ viele Konkurrenten hinter sich. Ebenso gelang Julia Härlin im Stabhochsprung mit übersprungenen 3,30 m der 2. Medaillenrang; gleiche Höhe wie die 1., jedoch ein Fehlversuch mehr. Qualifiziert hatte sie sich auch mit dem Speer. Platz 6 war ihr Ergebnis.
 

Marie Lautenschlager wurde 8. ebenfalls im Speerwerfen. Knapp an den Medaillenrängen vorbei wurde Moritz Hawener über die 110-m-Hürden-Distanz 4.
Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Leichtathleten.
Presse LV Biet/rge
...Klicken Sie hier, um zum Bericht zu gelangen